Über den Förderverein

Der Verein “Freunde und Förderer des Gymnasiums Rhauderfehn“ wurde am 01.12.2003 in enger Zusammenarbeit mit den Kommunen Rhauderfehn und Ostrhauderfehn zu einem Zeitpunkt gegründet, als es das Gymnasium Rhauderfehn noch gar nicht gab. Im Zuge der Schulreform wurden die Orientierungsstufen in Niedersachsen abgeschafft und die 5. und 6. Klassen den weiterführenden Schulen zugewiesen. Dies führte dazu, dass in Rhauderfehn mit großer Unterstützung der gesamten Bevölkerung ein neues Gymnasium eingerichtet wurde, das seine Arbeit zum 01.08.2004 aufnahm. Die damit einhergehenden Prozesse wurden von Anfang an von unserem Verein „hautnah“ begleitet. Dabei ging es in erster Linie darum, die Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen im ländlichen Raum im Süden Ostfrieslands zu verbessern und ein Stück mehr Chancengleichheit zu schaffen. Diese Prämisse führte sehr schnell dazu, dass die Arbeit nicht isoliert auf das Gymnasium, sondern vielmehr auf das ganze Schulzentrum gerichtet wurde, in dem auch Realschule, Hauptschule und (bis 2016) auch die Förderschule vertreten sind.
Unter dem Stichwort „Vernetzung“ versuchen wir eine intensivere Zusammenarbeit zwischen Vereinen, Organisationen und Verbänden voranzutreiben um einen Beitrag dazu zu leisten, die Lebenssituation der Jugendlichen in unserem ländlichen Bereich zu verbessern. Dabei suchen wir die Zusammenarbeit u.a. mit folgenden Institutionen: Jugendzentrum, Gemeindejugendring, Schülervertretung, Elternvertretung, Gemeindeelternrat, örtlichen Vereinen und Verbänden etc.

Von besonderem Gewicht ist für unseren Verein aber die Unterstützung sozial schwacher bzw. finanzschwacher Familien. Unser Grundsatz ist: „Kein Kind soll aus finanziellen Gründen an Aktivitäten oder Unternehmungen in der Schule nicht teilhaben können!“
Der Verein übernimmt entweder ganz oder teilweise Kosten, oder er versucht mit zinslosen Überbrückungskrediten die in günstigen Raten langfristig zurückgezahlt werden können, behilflich zu sein.

Die Mitgliederzahlen unseres Vereins zeigen auf, dass wir auf dem richtigen Weg sind: Nachdem im Jahr 2003 52 Gründungsmitglieder ihre Bereitschaft zur Mitarbeit erklärten, sind heute aktuell in der Mitgliederliste ca. 750 Personen verzeichnet. Dies ist sicher eine stolze Zahl, aber wir haben den Ehrgeiz, dass unsere Mitgliederzahl mindestens ebenso groß sein sollte, wie die Zahl der Schüler und Schülerinnen am Gymnasium Rhauderfehn.

Heike Focken
1. Vorsitzende

Kalle Puls-Janssen
2. Vorsitzender

Gudrun Junior
Schriftführerin

Susann Krebes
Schatzmeisterin

Werner Evers
Beisitzer

Heike Hieronimus
Beisitzerin

Dominique Klaaßen
Beisitzerin